Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie: 
MKG Sinsheim

Als MKG-Praxis arbeiten wir mit vielen Zahnärzten in Sinsheim und in der Region seit vielen Jahren partnerschaftlich zusammen. Dabei ergänzen wir mit unserem chirurgischen Schwerpunkt das Angebot der klassischen Zahnarztpraxis.

Die Qualifikation zum Facharzt der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG) ist in Deutschland eine der längsten medizinischen Ausbildungen: Zusätzlich zum Studium der Zahnmedizin absolvieren MKG-Chirurgen ein vollständiges Medizinstudium und eine mindestens fünfjährige klinische Weiterbildung in einer Fachklinik. Durch diese sehr lange Ausbildung (über 15 Jahre) ist der MKG-Chirurg für alle operativen Eingriffe im Gesichtsbereich hochspezialisiert.
Als MKG-Chirurgen mit der Zusatzbezeichnung „Plastische Operationen“ können wir ein sehr umfangreiches Operationsspektrum im Kiefer- und Gesichtsbereich anbieten.

Für eine erfolgreiche medizinische Behandlung ist eine ganzheitliche Betrachtung unverzichtbar. Denn der menschliche Körper ist äußerst komplex. So kann z. B. eine kleine Fehlstellung des Kiefers nicht nur der Auslöser sein für chronische Kopfschmerzen, sondern auch für Rückenschmerzen, Verspannungen und Schlaflosigkeit. Oder eine leichte Schiefstellung des Beckens erweist sich als Ursache für einen falschen Biss und damit viele zahnmedizinische Probleme.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen ist für uns bei MKG Sinsheim ganz wichtig. Wir arbeiten also nicht nur mit Zahnärzten zusammen, sondern auch mit Augenärzten, Hautärzten, HNO-Ärzten, Neurologen, Orthopäden, Psychotherapeuten und Schmerztherapeuten.

Und die klassische Zahnmedizin? Wir sehen uns mit unserem Leistungsspektrum als Partner Ihres Zahnarztes. Rein zahnärztliche Behandlungen wie z. B. Füllungen, Veneers, Kronen, Brücken, Implantatprothetik und Prothesen bieten wir in unserer Praxis nicht an. Mit allen Fragen zur prothetischen und ästhetischen Zahnheilkunde sind Sie bei Ihrem Zahnarzt in den besten Händen.